In diesem Abschnitt haben wir einige Definitionen aus dem Bereich Anlagen- und Immobilienverwaltung für Sie zusammengestellt.

[A][B][C][D][E][F][G][H][I][J][K][L][M][N][O][P][Q][R][S][T][U][V][W][Z]
Kaution
Eine Kaution ist Sicherstellung eines Vertragsteiles für den Fall der Nichteinhaltung der Vertragsbedingungen durch den anderen Vertragsteil. Üblich sind Kautionen bei Mietverträgen. Hier stellt der Mieter eine Kaution zur Deckung allfälliger Mietzinsrückstände oder Beschädigungen des Mietgegenstandes bzw. Inventars. Die Kaution wird gelegentlich durch einen Barbetrag, meist aber durch ein Sparbuch mit Losungswort erbracht, das auf den Mieter lautet.
Kellergeschoss
Symbol für internen Link Souterrain
Kellerräume
Diese sind grundsätzlich Gemeinschaftseigentum, können jedoch, sofern sie abgeschlossen sind, als Nebenräume dem Sondereigentum zugeordnet werden, es sei denn, sie dienen zwingend gemeinschaftlichen Aufgaben. Sie dürfen, auch wenn sie im Sondereigentum stehen, nicht zu Wohnzwecken oder als Büro genutzt werden.
Kinderspielplatz
Ein Spielplatz auf dem Grundstück ist grundsätzlich für die im Haus vorhandenen Kinder gedacht. Die erstmalige Errichtung stellt, ebenso wie die Anschaffung neuer Spielgeräte, keine bauliche Veränderung dar, so dass darüber durch einfachen Mehrheitsbeschluss in der Eigentümerversammlung beschlossen werden kann.
Kleinreparaturen
… auch Bagatellreparaturen genannt. Diese sind, sofern im Mietvertrag ausdrücklich vereinbart, bis zu einer bestimmten Höhe (in der Regel maximal 90,00 EUR je Reparatur) vom Mieter zu tragen, falls es sich um Schäden an Dingen handelt, die dem ständigen Zugriff des Mieters unterworfen sind (z.B. Fenstergriffe, Waschbeckenarmatur). Sofern eine Reparaturrechnung höher als der vereinbarte Betrag ausfällt, handelt es sich nicht um eine Kleinreparatur im Sinne der Vereinbarung, der Mieter hat dann auch keine anteiligen Kosten (es sei denn, er ist Verursacher) zu tragen.

Hinweis: Die Veröffentlichung dieser Informationen erfolgt nach sorgfältiger Prüfung, jedoch ohne Gewähr. Eine Haftung kann nicht übernommen werden.

A-I-V-M – Unseren WEGs bieten wir …

mit Erfahrung, Kompetenz und Engagement, …

vom TÜV Süd zertifizierte Leistungen.

nach oben Δ